Home

Das stadt.labor ist eine öffentliche Plattform, welche Fragen zur Stadtentwicklung kritisch analysiert und debattiert. Unser Ziel ist es politisch seriös und gleichzeitig unterhaltsam-provokativ Themen aufzugreifen und Probleme aufs Tapet zu bringen. Mehrheitlich konzentrieren wir uns dabei auf die Situation in der Stadt Zürich.

Aktuelles

  • Die Kerngruppe vom stadt.labor hat entschieden, dass wir bis auf weiteres keine eigenen Veranstaltungen mehr organisieren. Unser Newsletter informiert aber weiterhin über die stadt- und wohnpolitiche Veranstaltungen im Grossraum Zürich.
  • Die erfolgreiche Wohnungsnot-Demo “Wem gehört Zürich?” wird im 2014 wiederholt – mehr Infos demnächst.
  • Am 5. Juli 2013 hat das stadt.labor seinen 10. Geburtstag inmitten der neuen Wohntürme in Zürich West gefeiert. Nach einem kleinen Rundgang mit Start beim Primetower gabs auf einer momentanen Brache Seitanspiesse, Salat, Brot und Filme. Bilder vom Fest in der Galerie.

Archiv

Im stadt.labor Archiv befinden sich mehr als 500 Artikel in den Bereichen Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr.


Weitere stadt.labor Inhalte


News

Am 15.1.2013 fand in der Europaallee eine Fette-Mieten-Party statt – das “20 Minuten” hat berichtet. Die Party wurde aber nicht von stadt.labor organisiert, wie fälschlicherweise im Artikel steht.